Hive Audio Nacht

Fr 01

 

 

Dario D’Attis (Hive Audio)

Sabb (Hive Audio)

Medo (Rok)

 

Süsser die Bienen nie klingen. Trifft’s im Fall des Zürcher Bienenstocks (dt. für Hive) und zwar haargenau. Und das schon seit über zehn Jahren. Und nach wie vor brummt und summt das Hive wie eh und je. Das ist sicher auch das Verdienst der internationalen Headliner die dort zu hören sind, erst neulich war beispielsweise Jamie Jones dort an den Decks. Aber allem anderen voran ist da den Residents zu danken, die WE für WE mit ihren Sets dafür sorgen, dass das Hive klingt wie es klingt und zwar hervorragend. Heute kommen mit Dario D’Attis und Sabb gleich zwei Hive Audio-Exponenten ins Rok und ihr Sidekick an diesem Abend ist ein Rok-Lautmacher und zwar Medo. 

 

Musik: House, Techno