Blessed

Fr 23

 

 

Palace One
Ferrari Boyz

Nur das Beste. Weil: Das ist gerade mal gut genug. Blessed setzt einen Kontrapunkt zum elektronischen Schwergewicht im Rok und ist eines von zwei Labels die regelmässig Hip Hop in den Felsen spülen. Aber nicht nur Hip Hop findet hier eine Plattform, sondern auch RnB und Trap. Das passt perfekt, wie der anhaltende Erfolg von Blessed beweist. An den Turntables stehen Palace One und die Ferrariboyz, zwei Acts, die um die inneren Funktionalitäten der Genres die sie spielen wissen. Und die dieses Wissen in Killersets verwandeln können.

 

15 Chf